Chaos Group V-Ray Next für Modo

Die flexible Lösung

V-Ray Next für Modo kommt mit Beleuchtungs-Workflows mit adaptiven Lerntechniken. Das spart Zeit bei der Szenenanalyse. Ein direkter Asset-Transfer zwischen Modo und anderen Anwendungen, wie 3ds Max und Maya, macht das Arbeiten flexibel.

Chaos Partner Logo Black RGB

Rasante V-RAY-GPU

Die neue GPU-Architektur hat eine überlegene Leistung, neue Shader erhöhen die Render-Geschwindigkeit, und die GPU ist doppelt so schnell.

Neuer Denoiser

Mit dem verbesserten V-Ray-Denoiser kann jedes Render-Element entrauscht werden, das verbessert die Kontrolle in der Postproduktion.

Ray-Traced-Rendering

Produktionserprobtes Ray-Traced-Rendering mit einer ganzen Reihe von Werkzeugen zur Erstellung professioneller fotorealistischer Bilder und Animationen.

Effektreiche Designs

Neue Linsen- und Bewegungsunschärfe-Effekte sowie erweiterte Liniensteuerung für Cartoon- und Cel-Shading-Effekte.

Kreativ-Tools

Das Design steht im Fokus dank vieler kreativer Werkzeuge zum Beleuchten, Schattieren und Rendern.

Das Beste für Profis

Artists und Designer verlassen sich jeden Tag auf V-Ray, um preisgekrönte Designs und visuelle Effekte zu erstellen.

Weitere Informationen zur Chaos Group

Chaos Group V-RAY 2019 Schaubild

 

Chaos Group Projekt Lavina, beta - Jetzt verfügbar

 

Chaos Group V-Ray für Autodesk 3DS Max

 

Chaos Group V-Ray für Autodesk Maya 

You might also like: